Ausbildungsberatung

"Man soll denken lehren, nicht Gedachtes!" - Cornelius Gurlitt, deutscher Kunsthistoriker.

Ein Fundament errichten

Gerade heutzutage ist mehr denn je wichtig, sich eine solide Ausbildung anzueignen, auf welcher das spätere berufliche Wirken basieren kann. Das soll natürlich nicht bedeuten, dass man einen einmal gelernten Beruf für den Rest seines Lebens ausführen soll. Ferner sollte man sich eine gesunde berufliche Basis erbauen, mit der man sich später entwickeln kann.

Studium, Ausbildung oder Weiterbildung?

Egal, ob Sie sich für eine berufliche Ausbildung, ein Studium oder eine Weiterbildung bzw. Zusatzqualifizierung entscheiden - ich werde Sie auf dem Weg zu einer Entscheidungsfindung begleiten.

Informationen sammeln und bewerten

Ich unterstütze Sie gerne bei der Recherche zu Information zu einer möglichen beruflichen Ausbildung, einem Studium oder einer Weiterbildung und stehe Ihnen bei der Bewertung dieser Information zur Seite. Gemeinsam finden wir eine für Sie ädaquate berufliche Richtung, mit der Sie die richtige Basis für Ihren beruflichen Werdegang errichten können.