Begleitung

"Alles Leben ist leidvoll." - Buddha

Wobei begleite ich Sie?

Was können Sie unter einer Begleitung verstehen? Ich begleite Sie auf Wegen, die für Sie alleine vielleicht sehr schwer erscheinen. Ich begleite Sie gerne auf dem Weg zu einer vielleicht notwendigen Therapie, bei einer schweren Krankheit oder vielleicht bei der Suche nach erneutem Kontakt zu Ihrer Familie.

Wie kann ich Sie dabei unterstützen?

Die Antwort hierauf kann nur lauten: in fast jeder Weise, die Ihnen dienlich ist. Gerne stelle ich für Sie Kontakte zu Ärzten, Therapeuten, sozialen Einrichtungen oder Ihrer Familie her. Sehr gerne unterstütze ich Sie bei der Recherche zu bestimmten Themen, Fragestellungen oder Problemen, um einer Lösung gemeinsam näher zu kommen.

Sie sind nicht allein!

Egal, welchen Weg Sie nicht alleine gehen möchten oder können - ich stehe Ihnen zur Seite. Das heißt nicht, dass ich den Weg für Sie gehen werde, sondern, dass wir gemeinsam nach möglichen Lösungen oder Perspektiven Ausschau halten, die Ihnen die Kraft geben, diesen Weg zu beschreiten.